MS gefrdert rgb Nds. Sozialministerium klein

Newsletter abonnieren

CAPTCHA Image
   Reload Captcha-Code


Uber uns

Das „Zentrum Demokratische Bildung“ (ZDB) in Wolfsburg ist eine eigenständige Abteilung der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Niedersachsen Ost gGmbH. Sie übernimmt umfassende Teile der Arbeitsstelle Rechtsextremismus und Gewalt (ARUG).

Seit ihrer Gründung 1998 war die ARUG Teil verschiedener Bundes- und Landesprogramme, u.a. "Jugend für Demokratie und Toleranz", XENOS und ENTIMON, als Modellprojekt im Programm "Vielfalt tut gut!" und seit 2011 im Folgeprogramm „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“. Zielsetzung hier ist die Einrichtung des ZDB mit dem Auftrag, Konzepte politischer Bildung in Kooperation von Staat und Zivilgesellschaft zu entwickeln und eine Haltung PRO Demokratie zu fördern.

Daraus hervorgegangen sind diverse Veröffentlichungen, Bildungsmaterialien, Handreichungen und Konzeptentwicklungen zu Erscheinungsformen des Rechtsextremismus in Kombination mit Fortbildung und Qualifizierung zivilgesellschaftlicher Akteure.

 

Copyright